Anfragen & Buchen

Segeln mit Ihrer Charter Yacht

Flaggenführung an Bord

Flaggenführung an Bord

Ist die klassische Flaggenführung spießiger Traditionalismus oder Teil guter Seemannschaft? Einiges ist rechtlich vorgeschrieben, anderes beruht auf Respekt.

Weiterlesen 


18 Dinge, die Sie zu Saisonbeginn beachten sollten

18 Dinge, die Sie zu Saisonbeginn beachten sollten

Erfahren Sie hier, welche besonderen Aspekte Sie beachten müssen, damit der neuen Saison nichts mehr im Wege steht. 

Weiterlesen


Richtig Reffen

Richtig Reffen

Wenn es draußen wieder etwas windiger wird, ist das kein Grund nicht den Hafen zu verlassen. Mit dem richtigen Handwerkszeug können Sie auch bei Windstärken über 6 Beaufort sicher segeln. 

Weiterlesen 


Die Segelyacht - ein Stehaufmännchen

Die Segelyacht - ein Stehaufmännchen

Eine Segelyacht ist sehr sicher. Zwar neigt sie sich mit dem Wind zur Seite, doch umkippen kann sie nicht. Warum nicht erfahren Sie hier.

Weiterlesen


Kurse zum Wind - Wie heißt nochmal die Richtung im Verhältnis zum Wind?

Kurse zum Wind

Die richtige Einstellung der Segel zum Wind und plötzlich erfüllt Sie mit einem tollen Gefühl. Jetzt gehört Ihnen das Boot, das Meer, der Wind und der Augenblick.

Weiterlesen


Die Kunst des Segelns

Die Kunst des Segelns

Wir können den Wind nicht ändern, aber die Segel anders setzten. Die Geheimnisse des Segelns erfahren Sie hier. 

Weiterlesen


Segelmanöver

Segelmanöver

Die Wende, die Halse und das Beidrehen gelten als die drei Basismanöver im Segelsport. Sie müssen dabei beachten, dass der Wind ständig seine Richtung und Intensität ändert. Lesen Sie mehr zu den Abläufen und Handgriffen an Bord.

Weiterlesen


Rollfock-Koller

Rollfock-Koller

Wie Sie Ihr Vorsegel jederzeit leichter einrollen können, ohne ein Leinen Wirrwarr zu produzieren, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Weiterlesen


Windgeheimnisse

Windgeheimnisse

Segelwissen geht weit über die Segelschule hinaus. Wie Sie mehr Fahrt machen und welche Kräfte hierbei auf Ihre Charteryacht wirken, erfahren Sie hier.

Weiterlesen


Spinnaker? Blister? Gennaker?

Erfahren Sie mehr zum Thema Segeln

Welches Segel ist fürs Fahrtensegeln das richtige?

Das ist eine Frage der Geschicklichkeit, der physischen Verfassung der Crew und na ja, auch der Kosten. Ich könnte mir vorstellen, daß eine segelnde Familie, sagen wir anläßlich einer Bootsmesse, von einem der dort ausstellenden Segelmacher ebenso beraten wird. Klar ist: Die Entwicklung als solche geht ganz sicher in Richtung Blister und Gennaker, erfordert der Umgang mit diesen Segeln doch weit weniger Kraftaufwand und Aufmerksamkeit als Spinnakersegeln.

Weiterlesen


Das könnte Sie auch interessieren:

Törnplanung
Törnvorschläge
Sicherheit und Navigation